Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
5 Tipps um der Schuldenfalle zu entkommen

Das Leben verläuft manchmal anders als man es geplant hat. Plötzlich findet man sich in einer schwierigen Lebensphase und finanzieller Not wieder. Um der Schuldenfalle zu entkommen und seine Finanzen effektiv zu verwalten, braucht man als Erstes einen individuellen Finanzplan: Erstellen Sie eine Liste all Ihrer monatlichen Ausgaben wie Miete, Essen und Unterhaltung und stellen Sie sicher, dass Sie Kosten, welche halbjährlich oder nur alle paar Monate bezahlt werden müssen, ebenfalls erfassen. In der nächsten Spalte schreiben Sie Ihr monatliches Einkommen nieder, um so eine Bilanz von Einnahmen und Ausgaben zu erhalten. Ist der Saldo negativ, haben Sie ein Defizit, das Sie durch die im Folgenden erwähnten Tipps ausgleichen können. Um diese Liste zu erstellen, brauchen Sie noch nicht einmal einen Computer: Ein Bleistift und ein Blatt Papier genügen. Wenn Sie nach Erstellung der Liste feststellen, dass Sie weniger als Ihr Nettoeinkommen ausgeben, ist alles in Ordnung. Sollten Sie allerdings im Monat mehr ausgeben, als Sie einnehmen, sollten Sie sich ernsthaft über das Thema Sparen Gedanken machen. In den nächsten 5 Paragraphen finden Sie unsere besten Tipps, um effektiv Geld zu sparen.

Sparen bei Lebensmitteleinkäufen

Üblicherweise sind die Ausgaben für Lebensmittel nach der Wohnungsmiete oder Hypothek, die zweithöchsten Ausgaben. Reduzieren Sie die Kosten für Nahrung so weit Sie können. Eine gute, altbewährte Methode ist die Verwendung von Coupons. Sammeln sie Coupons und Gutscheine, wo auch immer Sie können; in Zeitungen, Zeitschriften usw. und legen Sie diese geordnet nach ihrem Ablaufdatum ab. Viele Discounter bieten zudem billigere Alternativen zu den teuren Markenprodukten an. Außerdem können Sie Preise  im Internet auf Vergleichsseiten oder auf dem Smartphone mit extra dafür kreierten Apps vergleichen.

Refinanzieren Sie die Hypothek für Ihr Zuhause

Obwohl die Raten für Hypotheken momentan besonders niedrig sind, sollten Sie nicht zu lange warten und Ihre Hypothek neu finanzieren. Denn irgendwann werden auch diese Preise wieder steigen. Holen sie sich ein Angebot online oder wenden Sie sich an den Kundenservice, um mehr Details zu erfahren. Es sind Ersparnisse von bis zu 30% möglich, abhängig von Ihrem momentanen Hypothekarvertrag.

Befreien Sie sich von Kreditkartenschulden

Sollten Sie Ihre Kreditkarte übermäßig mit Ausgaben belastet haben, erstellen Sie einen Plan, um sich so schnell wie möglich von diesen Schulden zu befreien. Der momentane Zinssatz bei einer Überziehung Ihres Rahmens liegt im Durchschnitt in der Schweiz bei 15%. Sie werfen also jeden Monat Geld zum Fenster raus. Ein Kredit aus der Schweiz ist schon ab 6 % zu bekommen. Lösen Sie Kreditkartenschulden durch Umschuldung mit einem billigen Kredit ab und vermeiden Sie Ausgaben, auf die Sie verzichten könnten, bis Sie aus dem Minus herausgekommen sind. Tipp: Wenn Sie wissen möchten, wie hoch der Maximalbetrag des Kredites ist, zu dem Sie berechtigt sind, können Sie diesen ganz einfach online berechnen.

Verringern Sie Ihre Freizeitausgaben

Verfügen Sie momentan über mehrere Hundert Fernsehsender? Melden Sie diese ab, Sie können nicht alle gleichzeitig ansehen. Wenn Sie für zu viele Fernsehsender zu viel ausgeben, sollten Sie einen Streaming Service wie Netflix oder Hulu Plus in Betracht ziehen. Es können auch große Einsparungen erzielt werden, wenn sie z.B. darauf verzichten, auswärts zu essen und stattdessen daheim kochen. Verringern Sie diese Kosten und Sie werden Ihrem Ziel einen gewaltigen Schritt näher kommen. Nachdem sie diese Einschnitte in ihrem Budget vollzogen haben, werden Sie schnell feststellen, wie viel Sie monatlich sparen können. Mit diesen Ersparnissen stehen Ihnen unzählige Möglichkeiten offen. Sie können sich eine Altersvorsorge zulegen, haben mehr Geld zur Verfügung und können dies zum Beispiel in die Ausbildung Ihrer Kinder investieren. Kontrollieren Sie noch heute Ihre Finanzen und Sie können viele Steine, die Ihnen das Leben in den Weg legt, beiseite räumen.

1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
5 Tipps um der Schuldenfalle zu entkommenArtikelTorsten PaulManchmal legt das Leben uns Steine in den Weg: Eine unerwartete Veränderung in der Familie oder dem Job, und auf einmal findet man sich i... Bewertungsdurchschnitt: 3.9 von gesamt 14