Kategorieübersicht  |    Branchenverzeichnis    |     Hilfe    |     Labels    |     neue Artikel    |    
Bewertung: 6.0/10 von 350 Lesermeinungen
Bewertungsdurchschnitt: 6.0 von gesamt 350
meistgelesene Artikel im Artikelverzeichnis
Immobilien am GardaseeArtikel jetzt lesen
Wer sich für Immobilien am Gardasee interessiert, der sollte wissen, dass dieser zweigeteilt ist. Das Angebot wird am Ostufer durch Deutsche und Österreicher knapp gehalten und die Preise sind hoch. Am Westufer müssen viele Italiener ihr Feriendomizil zu einem niedrigen Kurs verkaufen, weil es höhere Steuern und eine Krise gibt.

Ein ErholungssprachurlaubArtikel jetzt lesen
Wem macht Lernen wirklich Spaß? Es gibt nur wenige Ausnahmen, die jetzt sofort bestätigen würden, dass ihnen Lernen viel Freude bereitet. Mein ehemaliger Banknachbar würde zum Beispiel sofort „Hier!“ schreien. Wer lernt schon gerne trockene Grammatik oder die Vokabeln einer fremden Sprache? Zu Hause in seinem eigenen Zimmer bestimmt fast niemand. Aber es geht auch ganz anders.

Krawatten früher und heute: Vom praktischen Schal zum eleganten ModeaccessoireArtikel jetzt lesen
Die Krawatte hat Tradition und zu ihrer Erfindung gibt es so manche interessante Geschichten. Erfahren Sie wie die Krawatte zum beliebtesten Herren Accessoire wurde und bei welchen Herstellern noch heute Wert auf Qualität und Tradition Wert gelegt wird.

Die Alternative zum klassischen Vertrag – Handy Bundles trotz SchufaArtikel jetzt lesen
Zusätzlich zum Handy und dem Handyvertrag kann der Kunden noch ein Fernseher dazu bekommen. Es kann aber auch ein Laptops, Beamer, Spielkonsolen, weitere Handys, Digitalkameras oder Tablet PCs Teil des Bundles sein. Die Fülle an möglichen Zugaben bei einem Handy Bundle trotz Schufa ist groß.

Masterarbeit schreibenArtikel jetzt lesen
Um in Europa die Hochschulabschlüsse zu vereinheitlichen, wurden größtenteils die Diplom- und Magisterstudiengänge abgeschafft und im Gegenzug auf Bachelor- und Masterabschlüsse umgestellt. Diese akademischen Grade und wie bisher Lizenziat und Doktor werden durch Hochschulprüfungen erlangt.

 
einzigartige Artikelnews jetzt der Redaktion zur Überprüfung einreichen
Sie möchten wichtige interessante Fachpublikationen, Artikel oder Presseinformationen schreiben, so haben sie hier die Möglichkeit völlig kostenlos und ohne Gegenleistung einzigartige Texte zu verfassen. Schreiben Sie mindestens 2000 Zeichen für den Artikel [ca. 260 Wörter] und setzen aus dem Artikelbeitrag max. 2 Textlinks zu beliebigen Webseiten. Verwende keine Werbesprache und erstelle UNIQUE CONTENT (einzigartige Artikeltexte) nur für dieses Artikelverzeichnis. Sollten wir nach Prüfung identische Textpassagen von anderen Webseiten oder Artikelverzeichnissen feststellen, wir der Artikel abgelehnt und nicht veröffentlicht!
Titel der Fachpublikation / Artikel: (Titelname ergibt die eigene Artikel-URL im Artikelverzeichnis)
Artikelüberschrift: (Wähle hier eine thematische Einleitung über den Artikelbeitrag)
Dieser Artikeltext erscheint in den Kategorieseiten als Einleitungstext
Beschreibungslimit:   [ verwende mindestens 250 Zeichen ]
Artikel oder Fachpublikation: (HTML oder Textformatierungen erlaubt)
Beschreibungslimit:   [ mind. 2000 Zeichen ca. 260 Wörter inkl. 2 Textlinks ]
(Erlaubte HTML-Tags: strong, a, h1, h2, h3) (Erlaubte HTML-Attribute Tags: href, a, title)
Keywords / Schlagworte für den Artikelbeitrag
Jedes Keyword mit Komma trennen und mindestens 2 Schlagworte angeben!
META TAG Beschreibung des Artikels (Indexierung im Suchmaschinenindex)
Beschreibungslimit:   [ mind. 120 Zeichen ]
Name des Autors (Rechte am Artikel oder Fachpublikation muss beim Autor liegen)
Webseiten-Inhaber (Internet/SEO Agentur)
Emailadresse des Autors (korrekte Emailadresse erforderlich)
Kategorie für den Artikel /Fachpublikation
Ich stimme den Regeln für das Artikelverzeichnis zu.
Code eingeben
Visual Confirmation Security Code
Ein Artikelverzeichnis und deren Nutzen
Ein Artikelverzeichnis sollte informatives Wissen der Allgemeinheit zur Verfügung stellen. Das Internet hat sich seit seinen Anfängen als einem von wenigen "Insidern" genutzten Medium zu einem allgemeinen Medium entwickelt, das es ermöglicht, Informationen, Erfahrungsberichte, Fachartikel etc. zu bekommen bzw. diese selbst ins Netz zu stellen. Wenn man so will, ist das Internet eine gigantische Leihbücherei, in der man eben nicht nur Waren und Dienstleistungen findet, sondern auch Fachwissen bekommen bzw. weitergeben kann. Ein Artikelverzeichnis ist eine Internetplattform, in der jeder eigene Artikel veröffentlichen kann. So ein Artikelverzeichnis bezieht sich entweder auf mehrere Themengebiete oder es spezialisiert sich auf nur ein Thema. Der Nutzer, der solch ein

Artikelverzeichnis

 aufruft, kann hier Informationen und Tipps für fast alle Themen und Problemstellungen erhalten. Wie nutzt man so ein Artikelverzeichnis am besten? Man gibt ein Stichwort ein, je präziser umso besser, und erfährt, was es an Veröffentlichungen gibt. Nun kann man sich sozusagen auf die Suche machen, sich vom Allgemeinen zum Speziellen vorarbeiten. Ein Artikelverzeichnis ist, wenn es gut, das heißt, aktuell geführt ist, eine wahre Goldgrube an Informationen, die es zum Beispiel einem Studenten, der eine Hausarbeit zu schreiben hat, sehr einfach macht, sich die benötigten Informationen zu verschaffen. Früher musste man zu dem Zweck in die Universitätsbibliothek gehen, dann ausführlich recherchieren. Heute kann man mit Hilfe von Keywords schnell das Passende finden. Ein Artikelverzeichnis ist fast wie ein historischer Abriss von Themen und deren Behandlung. Man kann wunderbar sehen, welche Themen zu welchem Zeitpunkt "in" waren, was die Gemüter beschäftigte oder erhitzte. Und ebenso kann man auch den Wissensfortschritt beobachten, der in einer bestimmten Thematik zu verzeichnen ist. Ein

Artikelverzeichnis

 kann auch für Werbezwecke genutzt werden, denn man kann relativ gut die Zielgruppe der Besucher eines jeweiligen Artikelverzeichnisses identifizieren und sie ansprechen. So ein

Artikelverzeichnis

 ist also mehr als das verstaubte Archiv vergangener Tage; es ist ein modernes, dynamisches Forum.