Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Wanderreisen in die Berge von Graubünden. Dabei besuchen wir jeweils eine Woche lang unbekannte Bergziele in den Gegenden um Arosa, Davos und im Unterengadin oder der Surselva. um Flims. Interessante 3000er wie Fanellhorn, Viz Val Lunga, Igl Compass, Piz Minschun oder Radüner Rothorn sind ebenso dabei wie Aussichtsberge knapp unter 3000m wie Valbellahorn, Tiejerflue, Scheienflue oder Monte Baselgia. Dabei befinden sich die Ausgangspunkte durchaus in den bekannten Reionen Graubündens, aber die Berge selbst sind eher selten bestiegen. Mit etwas Glück ist man sogar alleine dort unterwegs.
Premiumeintrag: Eintrag aufwerten lassen [ einmalig 99 Euro ]
Seiteninhaber: Thomas Wilken
Mikrodaten der Webseite:
Wanderreisen in die Berge von Graubünden. Dabei besuchen wir jeweils eine Woche lang unbekannte Bergzi...
Aufnahmerichtlinien erfüllt
Protected by Copyscape
Seite wurde bisher 0 aufgerufen
Seite aufgenommen am: 09.12.2018
Aufnahmesiegel Webkatalog
Aufnahme Webkatalog
Aufnahmesiegel