Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Mikrodaten der Webseite:
Biergarten in Deutschland
webspider24Torsten Paul
Der Bayrische Biergarten ist kaum noch aus der deutschen Gastronomie und Restaurant Landschaft wegzudenken. Der bayrische Urbiergarten wu...Seiten-ID: 10192 | Aufnahmerichtlinien erfüllt
Bewertungsdurchschnitt: 2.8 von gesamt 19
Der Bayrische Biergarten ist kaum noch aus der deutschen Gastronomie und Restaurant Landschaft wegzudenken. Der bayrische Urbiergarten wurde, wie der Name selbst sagt, im Freistaat Bayern begründet. Laut Biergartenordnung ist ein Biergarten ein Gartenlokal oder ein Restaurant mit Freifläche. In dieser Biergartenordnung ist nieder geschrieben, dass eigene Speisen zum freien Verzehr mitgebracht werden dürfen. Der Teil mit den eigenen Speisen ist nicht jedem bekannt. Die meisten Biergärten mit Selbstbedienung verhalten sich jedoch dieser Ordnung konform, jedoch wird das Recht der eigenen Speisen und Getränke äußerst selten genutzt – Die Angst vor der Ermahnung durch Personal oder dem Inhaber ist für viele einfach zu groß. Wenn man es jedoch genauer betrachte, ist ein kühles Bier mit einer offenfrischen Salzbretzel nicht zu toppen und kann in dieser Qualität nur vor Ort geliefert werden.
Premiumeintrag: Eintrag aufwerten lassen [ einmalig 99 Euro ]
Inhaber: marcus Franke
Link aufgenommen am: 08.06.2012
Userklicks zur Webseite: 1
Bewertung: 2.8/10 von 19 Lesermeinungen
1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
Aufnahmesiegel Webkatalog
Aufnahme Webkatalog
Aufnahmesiegel