Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Mikrodaten der Webseite:
Coolsculping Wien - Kuzbari.at
webspider24Torsten Paul
Die Entwicklung von Coolsculpting begann am Wellman Center im Massachusetts General Hospital - einem Lehrkrankenhaus der Harvard Medical ...Seiten-ID: 13865 | Aufnahmerichtlinien erfüllt
Bewertungsdurchschnitt: 2.3 von gesamt 3
Die Entwicklung von Coolsculpting begann am Wellman Center im Massachusetts General Hospital - einem Lehrkrankenhaus der Harvard Medical School. Unter der Leitung von Dr. Dieter Manstein und Dr. R. Rox Anderson wurde die Körperformung durch Abkühlung von Fettzellen entscheidend vorangetrieben. Sie entdeckten, dass gerade Fettzellen wesentlich anfälliger für Kälte waren als das umliegende Gewebe. Nachdem im Jahr 2005 die grundlegende Forschungsarbeit schließlich abgeschlossen werden konnte, wurde das Unternehmen ZELTIQ gegründet. Die Firma begann, die Wirksamkeit der Methode auch klinisch nachzuweisen und die Ideen von Dr. Manstein und Dr. Anderson in eine konkrete Technologie umzusetzen. Nach über 500.000 erfolgreichen Behandlungen ist das Verfahren mittlerweile eine anerkannte Methode zur Fettreduktion. Das Kuzbari Zentrum für Ästhetische Medizin ist einer der ersten Anwender dieser Technologie in Österreich.
Premiumeintrag: Eintrag aufwerten lassen [ einmalig 99 Euro ]
Linkinhaber: Tim Schlöder
Link aufgenommen am: 31.01.2014
Userklicks zur Webseite: 0
Bewertung: 2.3/10 von 3 Lesermeinungen
1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
Aufnahmesiegel Webkatalog
Aufnahme Webkatalog
Aufnahmesiegel