Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Betreuungsbüro Kulle - Nachlasspfleger im Falle vom Gericht angeordneter Fürsorgemassnahmen. Übernahme der Nachlassverwaltung, auch als gesetzlicher Vertreter sowie Erbenermittlung bei unbekannten Erben. In einer Vielzahl der Nachlasspflegschaftsverfahren sind die Nachlässe überschuldet oder doch so dürftig, dass die Tätigkeit des Pflegers sich entgegen der h. M. auf Gläubigerbefriedigung beschränkt; eine Erbenermittlung findet in solchen Fällen nicht statt. Die Nachlasspflegschaft ist eine Massenerscheinung und führt oft zur vollständigen Liquidation des Nachlasses, wenn die Masse für die Einleitung eines Nachlassinsolvenzverfahrens nicht ausreicht.
Premiumeintrag: Eintrag aufwerten lassen [ einmalig 99 Euro ]
Seiteninhaber: Sven Kulle
Mikrodaten der Webseite:
Betreuungsbüro Kulle - Nachlasspfleger im Falle vom Gericht angeordneter Fürsorgemassnahmen. Übernahme...
Aufnahmerichtlinien erfüllt
Protected by Copyscape
Seite wurde bisher 3 aufgerufen
Seite aufgenommen am: 18.09.2007
Aufnahmesiegel Webkatalog
Aufnahme Webkatalog
Aufnahmesiegel