Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
HOOP-CAMP S sind Basketballcamps für Kinder und Jugendliche. Die Basketballcamps werden in verschiedenen Städten durchgeführt. Während der Basketballcamps kümmert sich eine Crew aus erfahrenen Basketballtrainer und Basketballtrainerinnen um die teilnehmenden Basketballer und Basketballerinnen. HOOP-CAMPS führt die Basketballcamps auf non-profit Basis durch. Daher kommen alle Teilnehmergebühren den Basketballcamps zu Gute, ohne dass jemand Gewinnanteile bekommt. Alle Basketballcamps werden mit Übernachtung angeboten. Selbstverständlich sind im Camppreis auch alles Mahlzeiten, Camp-Shirt und Basketballshorts enthalten. In den letzten Jahren waren auch Spieler bei HOOP-CAMPS, die aus der NBA bekannt sind. Unter anderem waren die Basketballer Mark Strickland, Jiri „Georg“ Zidek und Priest Lauderdale in einem der Basketballcamps. Das Motto der Basketballcamps lautet: HOOP-CAMPS - Mach das Beste aus Dir - auch im Basketball". Weitere Infos auf der Internetseite unter www.hoop-camps.de.
Premiumeintrag: Eintrag aufwerten lassen [ einmalig 99 Euro ]
Seiteninhaber: HOOP-CAMPS e.V.
Mikrodaten der Webseite:
HOOP-CAMP S sind Basketballcamps für Kinder und Jugendliche. Die Basketballcamps werden in verschieden...
Aufnahmerichtlinien erfüllt
Protected by Copyscape
Seite wurde bisher 1 aufgerufen
Seite aufgenommen am: 15.06.2017
Aufnahmesiegel Webkatalog
Aufnahme Webkatalog
Aufnahmesiegel