Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Mikrodaten der Webseite:
Hunde Krankheiten
webspider24Torsten Paul
Die Nervenfasern der Tiere sind stark beschädigt. Hunde Krankheiten lassen sich in der Regel mit den üblichen Methoden, die wir auch aus...Seiten-ID: 9274 | Aufnahmerichtlinien erfüllt
Bewertungsdurchschnitt: 3.4 von gesamt 18
Die Nervenfasern der Tiere sind stark beschädigt. Hunde Krankheiten lassen sich in der Regel mit den üblichen Methoden, die wir auch aus der Medizin kennen behandeln. Eine Hüftdysplasie kann sogar eine Lähmung zur Folge haben. Hierunter leiden die Hunde extrem. Es können alle Gelenke betroffen sein. Es gibt hier verschiedene Schweregrade. Zur Behandlung werden Medikamente gegeben, die die Schmerzen lindern sollen. Auch Operationen müssen hier vollzogen werden, die mit einer Schmerztherapie einhergehen. Ein künstliches Hüftgelenk kann auch hier Linderung schaffen. Eine Stammzellentherapie bietet ebenfalls einen guten Erfolg.
Premiumeintrag: Eintrag aufwerten lassen [ einmalig 99 Euro ]
Linkinhaber: http://www.yorkie-hundeforum.com/
Link aufgenommen am: 05.03.2012
Userklicks zur Webseite: 0
Bewertung: 3.4/10 von 18 Lesermeinungen
1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
Aufnahmesiegel Webkatalog
Aufnahme Webkatalog
Aufnahmesiegel