Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Ein Matratzenkeil ist ein Keilförmiges Kissen aus Schaumstoff, das an das Kopf- oder Fußende des Bettes gelegt wird. Am Kopfende unter dem gewohnten Kopfkissen kann es dem Schlafenden durch die aufgerichtete Position helfen, nicht zu schnarchen. Ausserdem kann der Matratzenkeil Menschen helfen, die unter sogenannten Reflux Problemen leiden. Dabei läuft Magensäure in die Speiseröhre und verursacht Sodbrennen. Durch die leicht schräge Schlafhaltung wird der Rückfluss in die Speiseröhre verhindert und die Person wacht morgens ohne Sodbrennen auf. Matratzenkeile sind in verschiedenen Größen und meist mit passenden Bezügen erhältlich.
Premiumeintrag: Eintrag aufwerten lassen [ einmalig 99 Euro ]
Seiteninhaber: Christian Valder
Mikrodaten der Webseite:
Ein Matratzenkeil ist ein Keilförmiges Kissen aus Schaumstoff, das an das Kopf- oder Fußende des Bette...
Aufnahmerichtlinien erfüllt
Protected by Copyscape
Seite wurde bisher 1 aufgerufen
Seite aufgenommen am: 14.10.2016
Aufnahmesiegel Webkatalog
Aufnahme Webkatalog
Aufnahmesiegel