Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Beliebteste Bewerbungsfehler

Oft sind es Feinheiten welche über Gewinn und Fehlschlag bei der Bewerbung entscheidenden. Feinheiten, die für eine erfolgreiche Karriere sehr wesentlich sein können. Ich werde Ihnen heute die beliebtesten Bewerbungsfehler zeigen. Hier sind sie, die 4 beliebtesten Fehler: Bewerbungsmuster nutzen Vorgefertigte Bewerbungsvorlagen sind eine unkomplizierte Angelegenheit: Man braucht auf keinen Fall lang überdenken was man texten soll, sondern sucht sich im Internet ratz-fatz eine gut verfasste Textvorlage, fügt seine Anschrift und verschiedene Einzelheiten ein, und fertiggestellt ist das Anschreiben! Viele Bewerber vergessen hierbei aber, dass exakt das Selbe schon viele Mitbewerber vor ihnen getan haben. Die Bewerbungsmuster  im Netz sind teils überholt, und die verwendeten Formulierungen sind bei den Personalverantwortlichen längst bekannt. Die Folgen sind gefährlich: Fliegt das Plagiat auf, ist der Bewerber so gut wie ausgemustert! Oder würden Sie jemanden einstellen der nicht mal fähig ist ist ein eigenes Anschreiben zu texten? Eine mögliche Lösung: Sehen Sie die Vorlagen im Netz als eine Art Inspiration, und versuchen Sie stets Ihren ganz eigenen Text zu verfassen!

 

Die nach Zigaretten riechende Mappe Jobsuchende die Zigarettenraucher sind, und die Bewerbungsmappe in einem Raucherhaushalt ausdrucken, sind ganz deutlich im Hintertreffen. Denn ihre Mappe riecht oftmals nach Dunst und Nikotin, was ein überaus schlechtes Licht auf den Arbeitssuchenden wirft. Die Schwierigkeit in diesem Fall ist, dass der Raucher selber in keinster Weise merkt, dass seine Mappe deutlich nach Zigarettenqualm riecht, weil das Riechorgan des Rauchers daran angepasst ist. Im Unterschied zu Leuten die nicht rauchen: Selbige merken den Zigarettenqualm-Geruch einer Mappe (und eines jedweden anderen Objektes) prompt! Und so gut wie jeder Nichtraucher findet, den Rauchgeruch unausstehllich und eklig. Und genau so wird der Personalverantwortliche eine Bewerbungsmappe finden die nach Nikotin stinkt. Tipps hierzu:  - Stellen Sie niemals eine Bewerbungsmappe in einem Raucherhaushalt zusammen - Lagern Sie keine Mappen in einem Raucherzimmer - Waschen Sie sich immer ihre Hände, bevor Sie Druckpapier oder Bewerbungsmappen anpacken - Exaxt das Selbe gilt im übrigen beim Bewerberinterview, vor allem mit Ihrer Bekleidung! Ich will Zigarettenrauchern an dieser Stelle gewiss nicht zu Nahe treten, aber Qualmgeruch macht bei einer Bewerbung einen ziemlich schlechten Eindruck! Der zu gründliche Lebenslauf Eine Menge Bewerber, bemühen sich den Lebenslauf so exakt wie nur eben möglich zu verfassen. Oft wird zu so gut wie jeder beruflichen Station ein kleiner Absatz getextet, und der Lebenslauf erstreckt sich häufig über zwei Din-A4-Seiten. Aber genau dieses ist ein Fehler! Die Arbeitsgeber stehen selbst unter starken Zeitdruck, und wollen wirklich keine endlosen Romane begutachten, sondern prompt eine Übersicht über den jeweiligen Mitbewerber haben und nur die wirklich wichtigen Informationen lesen. Die Lösung: Sofern dies möglich ist, dann verkleinern Sie Ihren Lebenslauf auf gerade eine Seite herunter und beschreiben zu jedem Abschnitt nur knapp 2-3 Hard- und Soft Skills. Bewerbungsschreiben lose der Bewerbungsmappe beilegen Etliche Netzseiten im Web schlagen vor, das Anschreiben im Briefkuvert, lose auf die Bewerbungsmappe zu legen. An sich ist dies auch richtig, nur bitte keineswegs lose! Die Gefahr ist unglaublich groß, dass bei der hohen Anzahl an Mappen, Ihr Anschreiben überhaupt nicht mehr der eigenen Bewerbungsmappe zugeordnet werden kann, und das Anschreiben möglicherweise selbst verloren gehen könnte! Sie sollten schließlich nicht vergessen, dass oftmals nicht der Chef selbst die Post aufmacht, sondern ein Mitarbeiter oder die Sekretärin! Eine Bewerbung erreicht von daher oft erst auf Umwegen den Schreibtisch des Personalers. Die beste Lösung: Fixieren Sie am besten Ihr Anschreiben mit einer Büroklammer auf Ihre Bewerbungsmappe fest. Auf diese Weise schaffen Sie es, dass Ihr Anschreiben, zusammen mit Ihrer Bewerbungsmappe, auch de facto den Personaler erreicht. http://www.bewerbungsvorlagen.de

1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
Beliebteste BewerbungsfehlerArtikelTorsten PaulHier sehen Sie eine Übersicht über die beliebtesten Fehler einer Bewerbung. Von der nach Zigarettenqualm riechenden Bewerbung bis hin zum... Bewertungsdurchschnitt: 2.2 von gesamt 16