Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
CAD: Technik, die begeistert

Man könnte fast sagen, dass CAD den Berufsalltag komplett revolutioniert hat. Viele Arbeitsabläufe, die vor ein paar Dekaden noch Routine waren, sind heute nicht mehr üblich. Mit einem Zeichenbrett arbeitet man heute jedenfalls kaum mehr. Das wurde durch die neue CAD Technik ersetzt. CAD ist die englische Abkürzung für Computer Aided Design und bedeutet zu Deutsch rechnerunterstütztes Konstruieren. Was heißt das? Darunter versteht man ganz allgemein das Konstruieren eines Produktes mit Hilfe von EDV. Ursprünglich bezeichnete man mit CAD die zu Hilfenahme eines Computers beim technischen Zeichnen. Die technische Zeichnung, die zunächst mit dem Computer angefertigt und auf dem Bildschirm sichtbar gemacht wurde, kann hiernach auf Papier ausgedruckt werden. Da lag CAD noch in den Anfängen. Heute ist CAD natürlich schon viel weiter. So gibt es mittlerweile für fast alle CAD Anwendungen auch schon die dritte Dimension oder auch 3D genannt. Wer sich mit den neuesten CAD Programmen gut auskennen will, sollte immer am Ball bleiben und sich ständig weiterbilden. Das gilt besonders für alle Anwendungen in der dritten Dimension oder 3D. Vor allem die 3D Software hat sich in den letzten Jahren rasant weiter entwickelt. Ein Marktführer ist hier beispielsweise Inneo. Deshalb sollten sich Experten am besten mal über die 3D Software von Inneo informieren. Vorteile gibt es viele. Wer sich erst einmal mit CAD vertraut gemacht hat, der wird das leicht nachvollziehen können. Ein großes Plus ist die Erleichterung der Arbeitsabläufe. Viele kleine Zwischenschritte sind mit CAD heute nicht mehr notwendig. Ein weiterer Vorteil, der sich direkt daraus ergibt, ist die Zeitersparnis. So kann man in noch weniger Zeit noch produktiver Arbeiten. Welchem Arbeitgeber aus Industrie und Technik gefällt das nicht? Kaum ein Architekt, Bauingenieur, Maschinenbauer oder Elektrotechniker möchte CAD im berufliche Alltag missen. Darüber hinaus ist CAD auch schon in anderen Bereich angekommen. Einen großen Stellenwert hat CAD so beispielsweise in bestimmten Unterzweigen wie im medizinischen Bereich in der Zahntechnik.

1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
CAD: Technik, die begeistertArtikelTorsten PaulWer heute als Architekt oder Bauingenieur immer noch mit dem Zeichenbrett arbeitet, der ist schon lange nicht mehr auf dem neuesten Stand... Bewertungsdurchschnitt: 2.6 von gesamt 12