Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Die gelungene Gartenparty

Wollen Sie eine Party im Grünen feiern? Dazu gilt es einige Kleinigkeiten zu beachten, damit Ihre Feier ein Erfolg wird.  Zuerst natürlich sollten Sie die Einladungen erstellen und relativ frühzeitig versenden, damit Ihre Gäste den Termin schon fest einplanen können. Wenn möglich, sollten Ihre Gäste Rückmeldung geben, um Ihnen einen Überblick zu verschaffen. Dann können Sie dementsprechend Tische und Stühle organisieren und sich um die Verpflegung und Getränke kümmern. Wenn Sie selber etwas zubereiten wollen, bietet sich Grillen ganz gut an, hier ist der Aufwand relativ klein und trotzdem kann jedem etwas geboten werden, vom Vegetarier bis zum Fleisch- oder Fischfreund. Dazu Salate, Brot und oder andere Beilagen reichen. Im Anschluss rundet ein Nachtisch das Essen wunderbar ab.

 

Vielleicht möchten sich Ihre Gäste einbringen und bringen das ein- oder andere mit. In diesem Fall bitte vorher absprechen, wer was bringt, damit es genug Abwechslung gibt. Falls Sie Ihre Party etwas exklusiver gestalten möchten, bestellen Sie das Essen beim Partyservice, auch hier an Sonderwünsche (wie vegetarische Gerichte) denken. Getränke sollten auch ausreichend vorhanden sein, alkoholische und antialkoholische. Vergessen sie nicht die Getränke zu kühlen, denn wer trinkt schon ein warmes Bier? Zum Essen und Trinken benötigen Sie nicht nur Lebensmittel, auch Teller, Besteck, Servietten, Gläser oder Plastikbecher und Papiertischdecken sollten auf Ihrem Einkaufszettel stehen.

 

Für die Dekoration können Sie je nach Lust und Laune Luftschlangen, Luftballons, Kerzen oder Lampions verwenden. Damit Ihre Gäste vor Wind, Regen, Kälte und Zugluft geschützt sind, sollten Sie ein Partyzelt mieten. Der Zeltverleih München hilft Ihnen gerne weiter. Jetzt müssen Sie noch für die Beleuchtung sorgen. Hierzu gibt es eine große Auswahl an Lichterketten, die für den Außenbereich geeignet sind. Für etwas Unterhaltung können Sie eine Musikanlage aufbauen, doch aus Rücksicht auf die Nachbarn lassen Sie die Musik nur leise im Hintergrund laufen. Apropos Nachbarn, weihen Sie diese in Ihr Vorhaben ein oder laden Sie sie ein. Wenn Sie dann in Ihrem Umfeld noch ein paar Helfer haben, die Ihnen etwas Arbeit abnehmen können, werden Sie weniger Stress haben und mit den Vorbereitungen viel schneller fertig sein.

1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
Die gelungene GartenpartyArtikelTorsten PaulWollen Sie eine Party im Grünen feiern? Dazu gilt es einige Kleinigkeiten zu beachten, damit Ihre Feier ein Erfolg wird. Zuerst nat... Bewertungsdurchschnitt: 1.5 von gesamt 6