Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Die Trachtenmode aus Bayern – Kleidung für besondere Anlässe

Die bayrische Trachtenmode, wird auch heute noch sehr gern von Frauen in jedem Alter getragen. Heutzutage können dabei zahlreiche unterschiedliche Trachten Dirndl erworben werden, die sich vor allem im Aussehen unterscheiden. Beim Kauf von einem solchen Kleid sollten die Kundinnen aber nicht nur auf die ansprechende Optik von den Kleidern achten, sondern auch auf die Symbolik der Trachtenmode. Besonders wichtig bei den Dirndln sind dabei die Schleifen, mit denen die Schürze gebunden ist. Je nachdem ob die Schleife auf der rechten oder linken Seite gebunden ist, gibt dies an, ob die Trägerin Single (linke Seite), oder bereits vergeben ist (rechte Seite). Weiterhin symbolisiert eine vorne gebunden Schleife, dass die Trägerin noch Jungfrau ist, wobei die hinten gebunden Schleife eine Witwe auszeichnet.

 

Unterschiedliche Arten der Dirndl in Bayern: Neben der Symbolik der Kleider sollten auf die Farbe des verwendeten Baumwollstoffes geachtet werden. Je nach Anlass bieten sich dabei verschiedene Farben an. Zudem können sich die Kleider noch in der Verschlussvarianten unterscheiden. Wohingegen die Kleider früher mit Knöpfen oder Schleifen gebunden wurden, gibt es heutzutage auch Dirndl mit einem Reißverschluss, was das Anziehen entsprechend erleichtert. Letztlich sollten noch die möglichen Accessoires zu den Dirndln benannt werden. Besonders beliebt dabei sind: ein Halstuch, ein Schultertuch, ein Kropfband oder auch eine passende Halskette.

 

Der einfache Kauf von Trachtenkleider: Im Grunde können zwei Möglichkeiten genutzt werden, um hochwertige Trachtenmode erwerben zu können. Hierzu gehört zuerst einmal der Besuch von einer entsprechenden Internetseite, auf der die Kleidung bestellt werden kann. Hier können die Kundinnen durchaus bei den ganzen Trachten Dirndl im Shop mit günstigen Preisen rechnen. Wer die Kleider vor dem Kauf hingegen erst einmal anprobieren möchte, bis eine Kaufentscheidung getroffen werden kann, der sollte lieber ein Fachgeschäft für Trachtenmode besuchen. Vor allem in Bayern können dabei zahlreiche dieser Geschäfte aufgesucht werden. Neben der Möglichkeit, die Kleider vor dem Kauf anprobieren zu können, sollte in den Fachgeschäften noch vorteilhaft benannt werden, dass jede Kundin hier eine umfangreiche Beratung erhält. Auf der anderen Seite müssen die Interessentinnen hier aber auch mit höheren Preisen als im Netz rechnen.

1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
Die Trachtenmode aus Bayern – Kleidung für besondere AnlässeArtikelTorsten PaulDie Symbolik der Dirndlkleider bei Frauen. Worauf müssen Frauen achten, wenn sie ein Dirndl tragen wollen und woher bekommen sie die ba... Bewertungsdurchschnitt: 3.8 von gesamt 12