Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Artikel
Hinweis für die Autoren: Ab 2021 werden nur noch Artikel mit integrierten Links aufgenommen, die über ein gültiges SSL-Zertifikat für ihre Webseite verfügen (z.B. Let's Encrypt). Reine http:// Link-Verweise werden aus dem Beitrag entfernt.
1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
Mikrodaten der Webseite:
DMSO ist die Abkürzung für Dimethylsulfoxid. Bereits seit den sechziger Jahren gilt dieses als vielsei...
Bewertungsdurchschnitt: 1.0 von gesamt 4
Seiten-ID: 1607 | Aufnahmerichtlinien erfüllt
DMSO – Wirkung und Anwendung

DMSO ist die Abkürzung für Dimethylsulfoxid. Bereits seit den sechziger Jahren gilt dieses als vielseitiges Heilmittel, welches die Wirkung von zahlreichen Medikamenten verstärken kann. DMSO wird vorrangig eingesetzt bei Entzündungen, Schwellungen, allgemeinen Schmerzen und Verstauchungen. Doch was ist das Besondere an DMSO und wie sieht eine Therapie mit DMSO aus? Gibt es Nebenwirkungen? Alles über die Wirkung und Anwendung von DMSO erfahren Sie hier!Was ist DMSO?Wie bereits zu Anfang erwähnt ist DMSO die Abkürzung für Dimethylsulfoxid. Hierbei handelt es sich um eine Flüssigkeit, die farb- und geruchlos ist. In der chemischen Industrie findet man dieses Mittel als aprotisches Lösungsmittel wieder. In der Holzproduktion kann man DMSO ebenso wiederfinden, da dieses dort als Nebenprodukt anfällt.

 

Es ist anwendbar für zahlreiche unterschiedliche Prozesse. Im Laufe der Zeit hat sich herausgestellt, dass DMSO eine penetrationsfördernde Wirkung hat. Aus diesem Grund verwendet man heute oftmals Dimethylsulfoxid in Kombination mit anderen Substanzen, die ihre Anwendung äußerlich finden. Dieses Präparat ist in der Lage die Aufnahme von unterschiedlichen Wirkstoffen zu begünstigen. Die Struktur, welche ansonsten regelmäßig ist, wird durcheinander gebracht. Hierfür verantwortlich ist sicherlich auch, die Interaktion, die zustande kommt mittels der Lipiden der Zellmembran. DMSO Anwendung – Die richtige Dosis ist ausschlaggebendDie Anwendung mit DMSO gilt als recht unkompliziert. Sie können die Therapie äußerlich anwenden, indem Sie Salben oder Cremes verwenden, eine innerliche Anwendung ist ebenfalls möglich. Hierzu wird Ihnen das Präparat gespritzt.

 

Die Einnahme kann jedoch auch mittels Tropfen erfolgen. Damit Sie die gewünschte Wirkung erzielen ist besonders wichtig, dass die Dosis perfekt abgestimmt wird. Eine Überdosierung kann zu erheblichen Nebenwirkungen führen. Allergische Reaktionen Hautausschläge Schwindel Hautreizungen und Hautbrennen Übelkeit und Erbrechen Blasenbildung Kopfschmerzen DMSO Wirkung – Entzündungshemmend und abschwellend Dimethylsulfoxid kann Einfluss auf die Geweberegenation nehmen, aber auch Muskeln und Gelenken zur Entspannung verhelfen. Besonders beliebt ist der Einsatz bei Sportverletzungen und selbst bei Knochenbrüchen. Die Schmerzen werden gelindert und Entzündungen klingen wesentlich schneller ab.Wussten Sie, dass dieses Präparat mühelos Zellmembranen durchdringen kann. Das Ergebnis ist eine schnelle Heilwirkung, im Gegensatz zu zahlreichen anderen Naturheilmitteln.Die therapeutische Unterstützung von DMSO, vorausgesetzt, man wendet dieses richtig an, ist in zahlreicher Hinsicht absolut bemerkenswert. Nicht nur akute Schmerzen können schnell und langfristig gelindert werden, sondern auch chronische Erkrankungen werden gemildert. Gerade, wenn man die Salbe bei einer Verbrennung aufträgt, so merkt man schnell wie wohltuend diese sich auswirkt.

 

Die Wirkungsweise ist vielseitig, hierzu zählen auch Erkrankungen wie Selbstheilungskräfte des Körpers anzuregen durchblutungsfördernd Töten von Bakterien Förderung von WundheilungMuskeln entspannendVerhinderung von Zellschädigungen Unterstützt die Heilung von Narben gleicht das vegetative Nervensystem freie Radikale werden unschädlich gemacht allergische Reaktionen werden reduziert FazitDMSO gilt mittlerweile als aktiver pharmazeutischer Wirkstoff, wird jedoch auch gerne als Hilfsmittel eingesetzt. Es kann entzündungshemmend und regenerierend wirken. Anwendbar ist dieses Präparat innerlich, aber auch äußerlich. Es kommt bei einer erfolgreichen Wirkungsweise auf die richtige Dosierung, auf die Anwendung und die Körperstelle an. Schmerzen können gelindert, sowie chronische Erkrankungen wesentlich verbessert werden.

 

Pressekontakt https://www.vitalverywell.com/ Georg Reihmann Mozartstr.4 87435 Kempten kontakt@vitalverywell.com

Aufnahmesiegel
Aufnahmesiegel
Buchhaltungsbüro