Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Artikel
Hinweis für die Autoren: Ab 2021 werden nur noch Artikel mit integrierten Links aufgenommen, die über ein gültiges SSL-Zertifikat für ihre Webseite verfügen (z.B. Let's Encrypt). Reine http:// Link-Verweise werden aus dem Beitrag entfernt.
Kindersitzgruppe - Kindertisch und Stühle

Irgendwann kommt die Zeit in dem ein kleines Baby zum Kind heranwächst. Ab einem Alter von ca. 3 Jahren empfiehlt es sich daher auch für sein/e Kind/er einen eigenen kleinen Kindertisch mit Stühlen anzuschaffen. Eine Kindersitzgruppe hat mehrere nutzbare Vorteile: die Kinder haben ihren eigenen Bereich zum Spielen, Malen oder einfach nur zum Essen. Eine Kindersitzgarnitur mit der richtigen Höhe für die Sprösslinge, ist zudem fördernd für die Blutzirkulation der kleinen Beine (sie baumeln nicht mehr in der Luft, wie etwa bei einem Stuhl für Erwachsene). Aufgestellt im Kinderzimmer, verbringen oft viele Kids ihre Freizeit zum Spielen an einer Sitzgarnitur.

 

Der Markt bietet auch Spielfolien z.B. als Kreidemaltafel oder Spielstraßen an. Diese können ganz leicht auf fast jedem Tisch aufgeklebt werden. Optional oder auch bei manchen Kindersitzgruppen inbegriffen, gibt es auch Truhenbänke. Sie sind sehr praktisch um Spielsachen zu verstauen und schnell griffbereit zu haben. Einige Kinder wünschen sich ihren Lieblings-Charakter, Superhelden oder Lieblingstier auf ihren Kindermöbeln. Auch hier bietet die Vielfalt der Kindertische mit Stühlen, für fast jedes Genre die passende Auswahl an. Beim Kauf sollte man allerdings auf die Qualität achten, denn nichts ist ärgerlicher als nach kurzer Gebrauchszeit, eine neue zulegen zu müssen.  Auch Kindersitzgruppen für den Garten und Terrasse bieten die Hersteller an.

 

Es ist empfehlenswert, hier zu Kunststoffprodukten zu greifen, da diese witterungsbeständig sind. Alternativ kann man sich auch für Picknicktische aus Holz entscheiden, die jedoch etwas Pflege benötigen. Holzschutzmittel sind wichtig um eine längere Lebensdauer zu erhalten und ein aufquellen des Holzes zu vermeiden. Einige Gartensitzgruppen haben sogar einen Sonnenschirm integriert. Der optimale Schutz im Sommer für die Kids!

Aufnahmesiegel
Aufnahmesiegel