Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Artikel
Hinweis für die Autoren: Ab 2021 werden nur noch Artikel mit integrierten Links aufgenommen, die über ein gültiges SSL-Zertifikat für ihre Webseite verfügen (z.B. Let's Encrypt). Reine http:// Link-Verweise werden aus dem Beitrag entfernt.
1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
Mikrodaten der Webseite:
In diesem Artikel analysieren wir, was sich auf dem Kryptowährungsmarkt verändert hat und in welche Ri...
Bewertungsdurchschnitt: 1.0 von gesamt 1
Seiten-ID: 1651 | Aufnahmerichtlinien erfüllt
Kryptowährungsmarkt 2021 im Überblick

Im Kongress haben die Demokraten für das Gesetz gestimmt, das es ihnen ermöglicht, die Obergrenze für die Staatsverschuldung der USA ohne die Stimmen der Republikanischen Partei anzuheben. Weder die Republikaner noch die Demokraten wollen im Kongress einen Zahlungsausfall und rechnen nicht damit. Aber jetzt gehen die Republikaner auf eine harte Linie, weil ihnen die Finanzpolitik der Demokraten nicht gefällt, und sie wollen die Verantwortung für diese Entscheidung ganz allein auf sich nehmen. Also mussten Biden und Co. einen Ausweg finden und ein Zwischengesetz verabschieden, das den Demokraten die Möglichkeit gibt, die Schuldengrenze ohne die Republikaner anzuheben.

 

Warum sollte das für Sie so wichtig sein? Der jüngste Absturz von Bitcoin auf 42.000 Dollar auf einmal hatte viele Ursachen, darunter auch Marktmanipulationen. Aber auch Bitcoin, gefolgt von Altcoins, wurden aufgrund des Rückgangs der Aktienmärkte weitgehend verkauft. Vor kurzem legte der S&P 500-Index an nur einem Tag um 2 % zu, was für Aktien recht viel ist, und die jüngste Korrektur wurde aufgrund von Gerüchten über eine vorzeitige Beendigung des Tapering in den USA vollständig beendet.

 

Wie die Geschichte zeigt, korreliert der Bitcoin nicht immer mit dem S&P 500, wenn dieser steigt, sondern reagiert fast immer mit einem Rückgang auf starke Drawdowns bei Aktien. Wir warten auch auf Inflationsdaten - und das sind ebenfalls Risikofaktoren für Kryptowährungen. Die Tatsache, dass die USA das Problem der Zahlungsunfähigkeit fast gelöst haben, ist jedoch ein sehr gutes Zeichen, das den Aktienmarkt etwas entlasten und ihn vor weiteren Einbrüchen schützen könnte.

 

Nun zu Bitcoin. Der Kauf von Bitcoin lohnt sich immer dann, wenn der Preis unter der roten Linie liegt. Das wissen alle, die auf https://immediateedge.biz/de/ Profite erzielen. Aber es gibt eine wichtige Einschränkung: Es kann länger dauern, als Sie denken, bis das Modell funktioniert. John Maynard Keynes sagte einmal: "Der Markt kann viel länger irrational bleiben, als man zahlungsfähig bleiben kann. Das heißt, wer einen „Boden“ gekauft hat, bekommt einen zweiten „Boden“ geschenkt, und es ist nicht so, dass man die Kraft hat, darauf zu warten, dass der Kurs zumindest die Gewinnzone erreicht.

 

Einige Experten sind optimistischer und glauben, dass wir die Geschichte von 2020 wiederholen und schon sehr bald auf Wachstum umschwenken können. Das Signal dafür wird ein starker Preisanstieg im Bereich von 56.000 bis 59.000  USD sein.

 

Wenn solche Schlussfolgerungen richtig sind, dann stehen wir buchstäblich kurz vor der letzten Korrektur, und das lang erwartete Ass ist das nächste. Es wird aber zu Recht darauf hingewiesen, dass ein Kursrückgang unter die gleiche Unterstützung, jedoch nach dem Höchststand des Marktes, auf eine endgültige Umstellung auf Kryptowinter hindeutet.

 

Wir können nicht wissen, ob wir den Höhepunkt überschritten haben oder nicht und in welcher Phase sich der Markt befindet, aber wir können Ihnen die Referenzwerte mitteilen, die wir festgelegt haben.

 

Es handelt sich um den gleitenden 50-Wochen-Durchschnitt, und ein Unterschreiten dieses Wertes, der heute bei 47.000 USD liegt, wird als Signal für einen Bärenmarkt gewertet. Dieser Indikator hat sich in der Bitcoin-Geschichte nur einmal geirrt, nämlich im März 2020, als die US-Notenbank die Druckerpresse plötzlich auf Hochtouren laufen ließ. Heute wollen sie es hingegen abschalten, und sie werden es wahrscheinlich dringend tun.

 

Betrachtet man den Marktanteil von Bitcoin, so ist dieser bereits auf 40 % gefallen, was ein indirekter Hinweis auf die bevorstehende Altcoin-Saison sein könnte. Gleichzeitig weist der Altcoin-Saison-Index selbst aber nur 31 Punkte auf, was extrem niedrig ist.

Aufnahmesiegel
Aufnahmesiegel
Buchhaltungsbüro