Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Munition Schießen Anzahl von Patronen und weitere Jäger Tipps

Die Umstellung vom Vorderlader auf den Hinterlader, die sich um die Mitte des 19. Jahrhunderts vollzog, revolutionierte das gesamte Schießwesen. Bis dahin war die Waffe immer die Hauptsache und die Munition die Nebensache. Dem Schützen war es überlassen, die ihm zur Verfügung stehenden einzelnen Munitionskomponenten so in seine Waffe zu laden, dass die Voraussetzungen für einwandfreie Funktion und einen präzisen Schuss gegeben waren was sicher nicht so einfach war, wie mancher sich das heute vorstellt. Um ordentliche Ergebnisse zu erzielen, musste der Schütze nicht nur genau über die erforderliche Ladung Bescheid wissen, sondern auch sehr sorgfältig die richtige Ladetechnik anwenden.

 

Ohne Anleitung, Grundkenntnisse und Übung, gelang dies nicht.   Dabei war der ganze Ladevorgang gar nicht so einfach durchzuführen. Ein Gewehr war vom Schützen eigentlich nur in stehender Stellung bequem zu laden, und selbst dann wurden beide Hände und die volle Aufmerksamkeit gefordert. Regnete es gar dabei, dann war die ohnehin recht hohe Versagerquote wegen der nicht zuverlässigen Zündung um ein Vielfaches höher.   Mit dem Hinterlader änderte sich das grundlegend. Dass die Feuergeschwindigkeit erheblich erhöht wurde, war für die Jäger eigentlich weniger von Belang als für das Militär. Dass die Waffen eine größere Reichweite bekamen und durchweg präziser schossen, war sehr erfreulich.

 

Bedeutend aber war, dass man jetzt in jeder Lage nachladen konnte, im Liegen, gebückt oder in einem engen Versteck. Man konnte notfalls mit einer Hand laden, das Wild dabei im Auge behalten und das Wetter getrost vergessen.   Wer wusste, wie gezielt wird und die paar Handgriffe des Ladens beherrschte, der hatte, unter der Voraussetzung, dass die richtige Munition für seine Waffe in seiner Tasche steckte, die gleichen oder gar bessere Erfolgsaussichten als ein versierter Vorderladerschütze.

1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
Munition Schießen Anzahl von Patronen und weitere Jäger TippsArtikelTorsten PaulMunition Schießen Anzahl von Patronen Dem Jäger steht eine fast unübersehbare Anzahl von Patronen und Geschosskonstruktionen zur Verfügu... Bewertungsdurchschnitt: 2.0 von gesamt 2