Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Nebenverdienst mit kostenlosen Gewinnspielen

Etwas Geld zusätzlich neben seinem normalen Einkommen zu haben war schon seit vielen Jahren mein Plan. So kam ich schon früh auf die Idee mir über seriöse Gewinnspiele Preise zu besorgen, die ich dann weiter verkaufen kann. Heutzutage sind Geld Gewinnspiele eine einfache Möglichkeit um mit Gewinnspielen einen kleinen Nebenverdienst aufzubauen, aber früher war das ohne Internet gar nicht so einfach. Wie ich dazu gekommen bin... Die Anfänge in der Schulzeit Schon während meiner Schulzeit faszinierte mich der Gedanke etwas zu verdienen ohne richtig dafür gearbeitet zu haben. Viele Mitschüler verdienten sich ihr Taschengeld durch die üblichen Tätigkeiten, wie z.B. Zeitungen austragen. Eine Zeit lang habe ich auch Prospekte einer großen Supermarktkette ausgetragen, dabei aber schnell festgestellt, dass das kein einfach verdientes Geld war. Egal wie das Wetter war, die Prospekte mussten ausgeliefert werden.

 

Ob es regnete oder die Sonne einem auf den Kopf knallte, die Runde musste vollständig gegangen und alle Prospekte mussten ausgeliefert werden. Damit man nicht auf die Idee kam, diese einfach in den nächsten Papiercontainer zu werfen, wurden diese an den Seiten farblich markiert. Damit konnte dann im Falle des Falles nachvollzogen werden, wer seine Prospekte nicht ausgetragen sondern weggeworfen hat. Außerdem ging für diese Arbeit immer der ganze Samstag drauf. Bei meinen Recherchen stieß ich dann auf das Thema Gewinnspiele. Damals noch über die Tageszeitung oder lokale Anzeigenblätter. Es faszinierte mich, dass ich nur eine Postkarte ausfüllen musste, um vielleicht einen Preis zu gewinnen, der einen Wert hatte für den ich sonst mehrere Samstage hätte aufwenden müssen. Im Laufe der Zeit gehörten diese Preisausschreiben zu meinem Alltag. Immer wenn ich irgendwo eine Chance auf einen interessanten Preis sah, versuchte ich diese zu nutzen. Mein erster großer Preis war ein Urlaub in der Türkei. Damals war ich allerdings gerade erst 18 Jahre alt geworden und ging noch zur Schule. Somit konnte und eigentlich wollte ich da auch nicht selber hinfahren.

 

Den Preis konnte ich aber an die Mutter eines Freundes verkaufen und hatte damit, wie ursprünglich geplant, meinen ersten großen Nebenverdienst über ein Gewinnspiel eingestrichen. Durch das Internet wurde alles einfacher Durch den Vormarsch des Internets wurde alles dann sogar noch einfacher. Nun benötigte ich noch nicht einmal mehr eine Postkarte verschicken, sondern ich konnte mich einfach an einen PC setzen und meine Daten eingeben. Verrückt, wie einfach das dadurch wurde. Auch die Vielfalt der Preise und die grundsätzliche Anzahl der Gewinnspiele nahm durch den Zugang zum Internet immer mehr zu. Ich fand Gewinnspiele bei denen ich Geld gewinnen konnte. Somit konzentrierte ich mich erst einmal vermehrt darauf. Ein neues Handy zu gewinnen wurde bei der Vielzahl an Gewinnspielmöglichkeiten auch immer einfacher. Handys, Tablets, Autos und Reisen sind auch heute noch beliebte Preise bei Verlosungen von großen Unternehmen. Das Erlebnis bei meinem ersten Gewinn, also wirklich etwas gewonnen zu haben, hat mich so geprägt, dass ich auch heute noch an jedem Gewinnspiel teilnehme. Zwei neue Handys, drei verschiedene Urlaube und diverse Elektro- und Küchengeräte konnte ich bislang dadurch mein Eigen nennen. Ich gehe davon aus, dass noch viele weitere Preise folgen werden.

1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
Nebenverdienst mit kostenlosen GewinnspielenArtikelTorsten PaulSchon früh in meiner Schulzeit wollte ich mir Geld zu meinem Taschengeld verdienen. Nachdem ich allerdings die üblichen Tätigkeiten ausge... Bewertungsdurchschnitt: 5.5 von gesamt 2