Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Revolutionen und historische Aspekte bei den Etiketten

Etiketten in der Vergangenheit und Gegenwart

Revolutioniert haben sich offenkundig die Technologien wie auch die Optionen. Allerdings ist die Intention beinahe identisch. Haftetiketten werden auch heute noch primär zur Kennzeichnung und Werbung genutzt. Etiketten im römischen Reich sowie in Griechenland um etwa 6. Jahrhundert ante Christum In jener Zeit erlebten der Kommerz sowie die Kultur eine weitere Blütezeit. Zudem ist diese Phase von Übergängen markiert. Die ersten bekannten Republikanischen politischen Ordnungen gründeten sich. Ebenso ist jene Ära von einer verstärkten Globalisierung des Handels zu See- und Landwegen markiert. Zu nennen sind hierbei z. B. die Handelsstrecken über das Mittelländische Meer & die legendäre Seidenstraße. Dementsprechend nahm die Bedeutsamkeit von allgemein gültig benützbaren Etiketten neuerlich eindringlich zu. Preis-Etiketten, Auszeichnungsetiketten, des Weiteren erste Typen der Werbeetiketten wurden fixer und notwendiger Teil des Alltaggeschäfts. Bei den Römern sowie bei den Griechen wurde das Rollsiegel durch einen kleinen Anhänger ausgetauscht, welcher z. B. an Amphoren angehängt wurde. Von daher waren praktisch die ersten Produktetiketten respektive Kennzeichnungsetiketten entstanden. Am Exempel der Weinamphoren integrierten die Etikettenformen Daten über die Rebsorte, den Ursprung oder das Alter.  

Die Palette der Etiketten heute

Heute werden Selbstklebeetiketten in verschiedenartigen Bereichen genutzt. Es gibt dabei eine große Anzahl an Selbstklebeetiketten-Erscheinungsformen. Die Klebeetiketten müssen gegenwärtig jeweils verschiedene Forderungen erfüllen. Etwa gibt es Spezialetiketten in folgenden Anwendungssegmenten:   Digitaldrucketiketten Die Digitaldrucktechnologie zur Herstellung von Etiketten bringt mehrere Nutzeffekte mit sich. Digitaldrucketiketten können in kleinen Mengen zu vergleichsweise minimalen Unkosten fabriziert werden. Auch ist die außerplanmäßige Datenänderung bei Digitaldrucketiketten trivial sowie günstig möglich. Hinsichtlich der Farbpräsentation haben Selbstklebeetiketten aus dem Offset-Druck gegenüber Digitaldrucketiketten ihren ehemaligen Vorsprung eingebüßt. Mit den jetzigen technischen Potenzialen können Digitaldruck-Etiketten in vorzüglicher Güte produziert und bemerkenswert veredelt werden.   Prägeetiketten Einprägsame Resultate schaffen - dies ist die Absicht vonseiten der Präge-Etiketten. Zahlreiche Selbstklebeetiketten-Sorten können mit jener Vorgehensweise aufgewertet werden. Prägeetiketten kommen ohne Ausnahme dann zur Nutzung, sofern ein vorzügliches Design notwendig ist. Etwa werden Weinetiketten oder weitere Produkt-Etiketten & Werbeetiketten oftmals mit einer Heißfolienprägung veredelt. Zur Hervorhebung der Hochklassigkeit werden nicht selten Prägeetiketten in Aurum oder Argentum eingesetzt. Mit verschiedenen Drucktechniken können Prägeetiketten hergestellt werden, beispielsweise in der Digitaldruck-Technik.

1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
Revolutionen und historische Aspekte bei den EtikettenArtikelTorsten PaulDer Story der Etiketten ist sehr alt. Wirklich früh wurde die Unverzichtbarkeit der Kennzeichnung von Fabrikaten erkannt. In Folge dessen... Bewertungsdurchschnitt: 1.4 von gesamt 10