Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
ThetaHealing selber lernen - eine Methode zu Transformation

Was ist ThetaHealing?

Theta Healing ist eine therapeutische Methode, die Transformation, Wandlung, Heilung und vielerlei andere konstruktive Veränderungen im Leben eines Menschen unterstützt. Die Grundlage dabei ist, dass eine Verbindung zum Unterbewusstsein aufgebaut wird. Diese ermöglicht, wirklich an der Wurzel der Probleme und Blockaden eines Menschen zu arbeiten, und so echte Veränderungen zu erzielen.ThetaHealing kann von jedem, der daran interessiert ist, einfach und leicht erlernt werden. Die ThetaHealing Seminare sind sehr praktisch aufgebaut und bringen so bereits spürbare Ergebnisse bei den Teilnehmern. ThetaHealing selber lernen empfiehlt sich für alle, die ihr volles Potential entfalten und wirklich Entwicklung erleben möchten.

 

Warum Theta Healing? Warum überhaupt Arbeit am Unterbewusstsein?

Vielleicht hast du auch schon bemerkt, dass du in manchen Bereichen deines Lebens wie auf der Stelle trittst, obwohl du alles Möglich unternimmst, etwas zu verändern, zu bewegen oder weiter zu kommen. Du siehst immer nur die gleichen Themen und Herausforderungen, und Erfahrungen, die sich wiederholen. So geht es den meisten Menschen, denn unser Leben ist immer wieder ein Spiegel der Programmierungen die wir im Unterbewusstsein tragen: unsere Erfahrungen, Gedanken und Gefühle, die dort abgespeichert werden und als "Glaubenssätze" die Prozesse in unserem Alltag steuern. Das ist vergleichbar mit Programmen auf unserem PC, die die Steuerung übernehmen. Genauso, wie wir das an unserem PC auch tun, müssen wir zusehen, dass die Programme in unserem Unterbewusstsein immer aktuell und noch zeitgemäß sind. Ansonsten tragen wir solche mit uns herum, die beispielsweise in unserer frühesten Kindheit entstanden sind, oder sogar bereits in der Zeit, als unsere Mutter mit uns schwanger war. Die ersten Lebensjahre befindet sich unser Gehirn in einem Zustand, in dem es alles aus der Umgebung ungefiltert auf nimmt und als wahr abspeichert. Es ist wie eine leere Festplatte, die beschrieben wird. Leider, ohne dass wir uns bewusst entscheiden können. Es ist bekannt, dass unser Unterbewusstsein den absoluten Großteil unseres Lebens bestimmen, und wir mit unserem Tagesbewusstsein kaum Einfluss nehmen können. Um diese Programmierung und damit unsere Erfahrungen, Gefühle und Glaubenssätze verändern zu können, bedarf es also einen Zugang zum Unterbewusstsein. Dieser wird durch die Theta Healing Methode hergestellt.

 

Wie funktioniert die Theta Healing Methode?

Durch eine bestimmte Meditation wird bei der ThetaHealing Technik bewirkt, dass das Gehirn des Klienten als auch das des Behandlers in den Theta Zustand versetzt wird. Dies ist eine bestimmte Gehirnfrequenz, die wir sonst beispielsweise kurz vor dem Einschlafen erleben. Befindet sich das Gehirn in dieser Frequenz, haben wir einen direkten Zugang zum Unterbewusstsein. Zusätzlich wird mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltests die abgespeicherten "Programm" wie Glaubenssätze überprüft. Mit ThetaHealing können auf diese Weise alte Erfahrungen, die uns nicht mehr dienen, und deren emotionale Ladungen wie z. B. bei traumatischen Erlebnissen, Gedankenmuster, Ängste und vieles mehr neu programmiert bzw. transformiert werden. Diese Arbeit ermöglicht nicht nur Verwandlung des eigenen Lebens, sondern auch nach und nach die Fähigkeit, wirklich das eigene volle Potential der Persönlichkeit zu leben und zu nutzen. Wie kann man ThetaHealing selber lernen? ThetaHealing wird in Seminaren gelehrt. Es ist darauf zu achten, dass eine Theta Healing Ausbildung von zertifizierten Theta Healing Instruktoren durchgeführt werden. Jeder, der die Methode erlernen möchte, kann daran teilnehmen. Begonnen wird immer mit dem Seminar ThetaHealing Basic, auf das eine Vielzahl an Seminaren mit weiterführenden Methoden folgen kann. Die Theta Healing Technik zu erlernen ist besonders interessant für alle therapeutisch arbeitenden Berufe wie Psychotherapeuten, Heilpraktiker und Heiler, aber auch besonders für Coaches. ThetaHealing kann zur Unterstützung zahlreicher Bereiche eingesetzt werden, in denen Coaches arbeiten können. Angefangen von Lifecoaches bis hin zum Businesscoaching. Die ThetaHealing Methode ist leicht zu erlernen und einfach anzuwenden. Du solltest lediglich die Offenheit mitbringen, dass du und dein Leben sich positiv verändern darf!

1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
ThetaHealing selber lernen - eine Methode zu TransformationArtikelTorsten PaulThetaHealing ist eine tief wirksame und geradezu beeindruckende Methode zu Transformation, Heilung, Wandlung von Glaubensmustern und eini... Bewertungsdurchschnitt: 2.5 von gesamt 2