Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Tipps für den perfekten Prinzessinnen-Geburtstag

Immer wieder ein absolutes Highlight für junge Mädchen ist die Veranstaltung eines Kindergeburtstags unter dem Motto Prinzessin. Nahezu jedes Mädchen wünscht es sich, einmal im Leben Prinzessin zu sein. Wann ist dieser Wunsch besser zu erfüllen, als bei einem Kindergeburtstag? Damit der Geburtstag als Prinzessin ein unvergesslicher Tag wird, sollte alles aufeinander abgestimmt werden, sodass einige Vorbereitungen notwendig sind. Ein erfolgreicher Kindergeburtstag für die Prinzessin beginnt schon bei der Auswahl der richtigen Dekoration. Für kleinere Kinder eignen sich am besten Pappteller mit Prinzessin-Motiv, während es für ältere Kinder gern auch Plastik- oder Glasteller sein dürfen. Dazu passt am besten rosafarbenes Besteck. Auch Gläser oder Becher gibt es häufig mit aufgedruckten Bildern von Prinzessinnen. Die Prinzessin-Tischdekoration wird am besten im kompletten Zimmer fortgeführt, indem entsprechende Luftballons oder Girlanden angebracht werden.

 

Am besten ist es, wenn auch die eingeladenen Gäste im Prinzessinnen-Outfit erscheinen. So kann eine richtige Prinzessinnen-Party steigen. Daher sollten nach Möglichkeit schon die Einladungen mit dem Geburtstagskind gemeinsam geschrieben und ebenfalls im Prinzessinnen-Design gestaltet werden. In der Einladung können die kleinen Gäste darum gebeten werden, in einem entsprechenden Kostüm zu erscheinen. Damit der eigentliche Kindergeburtstag für die Prinzessin ein unvergessliches Erlebnis wird, sollten die Spiele sorgsam und zum Motto passend ausgewählt werden. Übliche Spiele wie stille Post oder Topfklopfen sind bei einer Prinzessin-Party fehl am Platz.

 

Eine Alternative könnte ein Aschenputtel-Spiel sein. Dabei werden zwei Mannschaften gebildet, die schnellstmöglich zwei verschiedene Sorten Hülsenfrüchte voneinander trennen müssen. Weiterhin eignen sich sämtliche Arten von Tanzspielen für den Prinzessinnen-Kindergeburtstag. Durch ein ansprechendes Prinzessinnen-Menü wird der Tag perfekt abgerundet. Die Kinder werden sich freuen, wenn das Menü auf eine edel-anmutende Speisekarte gedruckt wird und somit zu dem Prinzessinnen-Motto passt. Generell können natürlich herkömmliche Gerichte gekocht und serviert werden, allerdings ist bei der Namensgebung gern Kreativität gewünscht. Eine Schneewittchen-Torte kommt an diesem Tag sicherlich besser an als der Sauerkirschkuchen und statt Mineralwasser kann Rosenwasser angeboten werden. Freuen werden sich die Kinder auch, wenn im herkömmlichen Nudelsalat sternförmige Nudeln verwendet werden und er nicht als Nudelsalat, sondern als Sterntalersalat serviert wird.

1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
Tipps für den perfekten Prinzessinnen-GeburtstagArtikelTorsten PaulEin traumhaftes Prinzessinnen-Kostüm, eine passende Torte und Dekoration in zarten Rosatönen - das sind die perfekten Zutaten für eine ge... Bewertungsdurchschnitt: 5.5 von gesamt 4