Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Umzug – wer hilft

Eine Familie mit z.B. 2 Kindern lebt unzählige Jahre in einer gemeinsamen Wohnung. Jedes Familienmitglied hat sein eigenes Reich und kann es individuell gestalten. Es besteht ein Jungenzimmer mit etlichen Autos und einer Tapete mit Fahrzeugen. Auf dem Bettbezug ist Sponge Bob abgebildet und alles sieht exakt nach Junge aus. In einem Zimmer für Mädchen wiederum sitzen Kuscheltiere auf dem Teppich und trinken Tee. Kuscheltiere häufen sich in der Koje und der Bettbezug ist ein zartes rosa. Im Laufe der Zeit verändern sich die Kinderzimmer in Zimmer für Jugendliche und es strahlen Plakate von Filmstars herab. Und eines Tages werden die Räume leer und der Nachwuchs ziehen aus. Oft schwierig für die Mamas zu ertragen gehen die Kinder – jetzt kleine Erwachsene – ihren selbständigen Weg. Mama und Papa bleiben allein in ihrem Reich und genießen ihre Unabhängigkeit besser gesagt leer stehenden Räume. Ab sofort gibt es ein Büro und einen Fitnessraum.

 

Und nach einigen weiteren Jahren merken die Eltern – sie sind mittlerweile Oma und Opa geworden – dass das Haus zu groß geworden ist und sie dieses verkaufen wollen. Es werden Zeitungsannoncen angeschaut und sich viele Wohnungen angesehen. Und plötzlich wurden sie fündig – die moderne Wohnung soll bezogen werden. Die Kids sind alle malochen und keiner hat Zeit die Umzugskartons zu transportieren und in die neue Wohnung zu verfrachten. Dann bietet es sich an einen professionellen Helfer anzurufen und sich assistieren zu lassen. Die Umzugsfirma ist das Schlüsselwort. Bedeutungslos ob nah oder fern, massenhaft oder kaum Möbel vorhanden ist oder ob Sie in ein anderes Land ziehen möchten. Ebenso Umzüge nach Übersee müssen professionell durchgeführt werden. Gerade Senioren bedürfen Personen, die ihnen beim umziehen beistehen. Auch das Packen der Möbel und Kleinigkeiten kann für einen Rentner eine Belastung bedeuten, den dieser nicht ohne Hilfe realisieren kann. Es macht natürlich Sinn bei einem Auszug Sachen auszusortieren, die sich über Jahre summiert haben. Alter Hausrat, Kinderspielzeug, Kleidung und einiges mehr müssen weggeworfen werden. Damit die Senioren sich keine Gedanken um diese Dinge machen müssen, sollte auch das eine kompetente Unternehmen durchführen. Bedeutend bei einem Auszug aus dem Haus ist die Beratung und Besprechung zuvor, damit zum Schluss alleglücklich sind und der Umzug geradezu und fachkundig erledigt ist. Dann sind die Großeltern zufrieden über ihr neues zu Hause, in dem es natürlich auch ein Zimmer für Gäste gibt.

1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
Umzug – wer hilftArtikelTorsten PaulWenn Senioren umziehen ist ein kompetenter Partner sehr wichtig, um alles reibungslos in die Wege zu leiten. Vom Einpacken der Möbel, übe... Bewertungsdurchschnitt: 1.4 von gesamt 8