Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Valentinstag mal anders in New York City

Wenn Sie etwas ganz Besonderes plannen wollen zum Valentinstag, dann ist eine Reise nach New York eine perfekte Idee. Vor allem weil die Flugpreise tendenziell wesentlich geringer sind zu dieser Zeit des Jahres. New York hat eine Menge atemberaubende Möglichkeiten zu bieten für einen unvergesslichen Valentinstag. Auf jedenfall aber nicht die Blumen vergessen! Hier sind einige Top-Tipps um diesen Tag etwas besonderes zu machen. An der Spitze der Liste ist das Empire State Building. Genießen Sie einen unvergesslichen und schönen New York Kuss am Valentinstag in einer der romantischsten Orte der Stadt.  Wenn Sie nach einer herrlichen Aussicht suchen um zu beeindrucken dan gibt es nichts das die Aussicht schlägt von oben auf dem Empire State Building. An einem klaren Tag kann man so weit wie 80 Meilen sehen, aber bei Nacht bietet die Gelegenheit, auf die glühenden Stadt blicken. Betrachten Sie den Besuch am späten Nachmittag, dann bekommt man das Beste aus beiden Welten. Sie können jedoch einen ähnlichen Effekt von der Freiheitsstatue bekommen und gleich noch eine Bootsfahrt dazu. Nehmen Sie eine romantische Kutschenfahrt in einer der romantischsten Plätze - der Central Park. Kuscheln Sie sich unter einer Decke mit Ihrem Herzblatt, entweder im während dem Tag mit einer schönen heißen Schokolade oder mit etwas Champagner im Mondlicht. Danach kann  man dann gemütlich Schlittschuh laufen während Sie Händchen halten vor dem Rockefeller Center oder am Teich im Bryant Park. Obwohl es ein bisschen kühl draußen kein kann am Valentinstag und die Kirschblüten eigentlich erst im April blütet, es ist nirgendwo romantischer als in dem Brooklyn Botanical Gardens. Unabhängig vom Wetter bietet die BBG Indoor-Umgebungen Besuchern eine angenehme Ruhepause selbst an den kältesten Tagen. Für diejenigen, die einen süßen Zahn haben, kann sich mit Schokolade und Süßigkeiten verwöhnen. Für eine Schokoladenerfahrung der Extraklasse, können Sie zu dem Schokoladen Himmel bei Jacques Torres Chocolate gehen, wo man sogar sehen kann wie man Schokolade herstellt und eine große Auswahl an köstlichen Pralinen haben. Sie können jedoch auch zu der Chocolate Bar oder Vosges Chocolates gehen für exquisite Schokolade. Für diejenigen mit sehr exquisiten Geschmack, mögen eventuell das Angebote von Delikatessen wie Kaviar und geräuchertem Fisch bei Barney Greengrass. Auf der anderen Seite können Sie Ihrem Schatz die süße Gabe der Pinkberry geben indem sie einen Swirly Gram senden. Die Pinkberry ist ein gefrorener Joghurt schön verpackt und mit Luftballons, Bändern und Herzen dekoriert und kann sogar romantisch geliefert werden direkt an Ihre Liebsten. Um erst mal einen Appetit aufzubauen und eine romantische Stimmung für den Abend zu setzen, können Sie den Abend mit ein paar Getränke beginnen in einer der romantischen New York Bars so wie die Temple Bar oder die Flute; oder spassige Cocktailbars für mehr Aufregung so wie dem Pegu Club oder der Flatiron Lounge. Danach können Sie Ihre Lieben mit einem wundervollen Restaurant in New York zum Abendessen ausführen so wie die Gramercy Tavern oder dem Union Square Cafe oder sogar auf einer Dinner-Kreuzfahrt. Für echte Steak-Liebhaber können Sie ein romantisches Abendessen beim Strip House oder der Peter Luger Steakhouse haben.

1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
Valentinstag mal anders in New York CityArtikelTorsten PaulValentinstag mal anders in New York City verbringen. Hier gibts jede menge Dinge die denn Tag etwas ganz besonderes machen. Hier gibt es ... Bewertungsdurchschnitt: 4.1 von gesamt 16