Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Artikel
Hinweis für die Autoren: Ab 2021 werden nur noch Artikel mit integrierten Links aufgenommen, die über ein gültiges SSL-Zertifikat für ihre Webseite verfügen (z.B. Let's Encrypt). Reine http:// Link-Verweise werden aus dem Beitrag entfernt.
1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
Mikrodaten der Webseite:
Sehen Sie vor Ihren Augen tanzende Mücken, kleine Punkte, Fäden oder Fusseln und gehen Sie zum Augenar...
Bewertungsdurchschnitt: 2.9 von gesamt 14
Seiten-ID: 950 | Aufnahmerichtlinien erfüllt
Warum eine Glaskörpertrübung nicht behandelt wird

Sehen Sie vor Ihren Augen tanzende Mücken, kleine Punkte, Fäden oder Fusseln und gehen Sie zum Augenarzt, so wird er wahrscheinlich eine Glaskörpertrübung diagnostizieren. Sie werden sich vielleicht wundern, warum er keine Behandlung einleitet, sondern Sie lediglich dazu auffordert, Ihre Augen einmal jährlich kontrollieren zu lassen. Die Entscheidung des Arztes, die Glaskörpertrübung nicht zu behandeln, ist nicht gegen Sie als Patient gerichtet, sondern eine Behandlung ist gar nicht notwendig – noch nicht. Behandlung nicht erforderlich Eine Behandlung ist bei einer Glaskörpertrübung, zumindest in frühen Stadien, nicht erforderlich, aus mehreren Gründen: es gibt keine wirksame Behandlungsmethode noch keine Mittel gefunden, um die Symptome zu lindern die Sehkraft nicht gefährdet ist die Erkrankung schmerzlos verläuft. Nahezu die einzige Behandlungsmöglichkeit, die ein Arzt bei eye floaters empfehlen wird, ist die Operation.

 

Dafür ist noch sehr viel Zeit, Sie sollten eine Operation ablehnen und nach Möglichkeit vermeiden – sie ist gefährlich und führt nicht immer zum gewünschten Erfolg. Nur dann, wenn eine Glaskörpertrübung wirklich gefährlich wird, da eine Netzhautablösung und die damit verbundene Erblindung drohen, ist eine Behandlung erforderlich. Eine Operation ist dann unvermeidlich, sie kann mit dem Laser oder als Vitrektomie mit der Entfernung der Glaskörperflüssigkeit erfolgen.

 

Was Sie selbst tun können: Bereits frühzeitig, beim Auftreten der ersten Symptome einer Glaskörpertrübung, sollten Sie versuchen, die Symptome zu ignorieren. Denken Sie nicht an die kleinen Objekte, die sich vor Ihren Augen bewegen, und stellen Sie sich vor, wie es ist, wenn diese Objekte nicht da sind. Das Gehirn lernt, diese Symptome zu ignorieren und zu vergessen, wie diese kleinen Objekte aussehen. Es gehört dazu viel Konsequenz, doch kann Ihnen diese Vorgehensweise helfen. Auf dieser Seite erfahren Sie alles über fliegende Mücken – Glaskoerpertruebung.net.

Aufnahmesiegel
Aufnahmesiegel
Buchhaltungsbüro