Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Ein Artikelverzeichnis bei der Optimierung für Suchmaschinen

Ein Artikelverzeichnis ist eine Website, auf der jeder User des Web Artikel abfassen und mit Hyperlinks ausstatten kann. Analog zu Webverzeichnissen sind diese Seiten nach Themen sortiert. Man kann in einem deutschen Artikelverzeichnis kostenlos viele Reporte zu einer ganzen Bandbreite an Themen finden. Ein Artikelverzeichnis Das Artikelverzeichnis ist also  ein Ratgeber . Der Profit liegt bei Lesern und Artikelschreibern: Leser erhalten wertvolle Tipps für ihre HobbysLeute mit zahlreichen wechselvollen Interessen können sich facettenreich  informieren, ohne die Seite verlassen zu müssenLeser können Empfehlungen empfangen, die bei der Entscheidungsfindung brauchbar sein könnenGeringer bekannte Organisationen erhalten die Option Leute auf sich aufmerksam zu machenLeser können  über bestimmte Interessen Informationen sammelnDie Eigentümlichkeit ist hier jedoch, dass meist jeder World Wide Web-User auf der Seite einen selbstgeschriebenen Bericht herausgeben darf, solange er sich an gewisse Spielregeln hält. Diese Richtlinien sind jedoch von Artikelverzeichnis zu Artikelverzeichnis verschieden. Die Texte müssen normalerweise einmalig sein; das heißt sie müssen nur für das Artikelverzeichnis geschrieben worden sein und dürfen keine kopierten Inhalte beinhalten, die bereits an anderer Position veröffentlicht wurden. Zusätzlich ist eine bestimmte Länge vorgeschrieben und man kann Links setzen, die auf weitere Websites im Internet führen. Das Copyright muss ferner beim Schreiber selbst liegen. Abgelehnt wird die Freischaltung meist bei Artikeln mit nicht jugendfreiem Inhalt oder Artikel, die deutliche Mängel bei der Rechtschreibung oder Satzstruktur aufweisen.Der Anreiz der Artikelschreiber ist oft, im Kontext der Suchmaschinenoptimierung durch das verlinken ihrer eigenen Websites, die Reihenfolge derer in den Ergebnislisten Google, Bing und anderen Suchmaschinen zu optimieren. Auch können Betriebe auf solchen Artikelverzeichnissen ihre Waren darstellen und mit Backlinks auf ihre eigene Webpräsenz oder ihren Shop hinweisen. Auf diese Weise bietet das Artikelverzeichnis eine Plattform, wodurch Betriebe Werbung zur Verfügung stellen können.Der Webmaster ist stets bestrebt, werthaltige Artikel zu beziehen, da diese möglichst viele Leser auf die Seite führen. Relevant dafür ist vor allem auch, dass die Artikel für den Leser einen Profit mit sich bringen. Nur Berichte mit weiterreichenden und wissenswerten Infos bringen den Leser dazu, das Artikelverzeichnis öfters aufzusuchen.

1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
Ein Artikelverzeichnis bei der Optimierung für SuchmaschinenArtikelTorsten PaulNutzung von Artikelverzeichnissen im Onlinemarketing zur besseren Auffindung von Webseiten, Onlineshops und Angeboten im Internet. Artike... Bewertungsdurchschnitt: 3.0 von gesamt 30