16067
Kategorieübersicht |      Webkatalog  |  firmen-handel  |  gastronomie  |  spirituosen
spirituosen
Buchhaltungsbüro
Spirituosen, umgangssprachlich auch "Schnaps" oder "Branntwein" genannt, sind alkoholische Genussmittel. Gemäß der deutschen Gesetzeslage muss das jeweilige Getränk einen Mindestalkoholgehalt von 15 Volumenprozent aufweisen. Zur Herstellung von Spirituosen werden vorher vergorene pflanzliche Bestandteile destilliert und abgefüllt. Hierbei entsteht lediglich reiner Alkohol, der in dieser Konzentration nicht zum Verzehr geeignet ist. Das Destillat muss daher zunächst mit Wasser gestreckt werden, um es auf Trinkstärke herabzusetzen. Die dazu verwendeten pflanzlichen Bestandteile haben entscheidenden Einfluss auf die spätere Qualität und den Geschmack der Spirituosen.

Optimierter Besucherlink


Sie möchten noch mehr Aufmerksamkeit? Hier können Sie ihre Firmenvorstellung vor allen anderen Einträgen in der Kategorie listen. Mehr Infos finden Sie hier.
Artikelnews in dieser Kategorie veröffentlicht ...
Whisky Tasting in BerlinArtikel jetzt lesen
Welche Formen von Whisky Tastings gibt es in Berlin? Wo kann man ein Spirituosen-Tasting der gehobenen Art durchführen? Der Artikel beschreibt das Angebot des Anbieters „Delicious Berlin“, der sich auf Verkostungen jeder Art spezialisiert hat und neben Whisky auch für seine Gin Tastings, Weinseminare und Pairing-Events bekannt ist.
Talisker Whisky - Der Geschmack der Isle of SkyeArtikel jetzt lesen
Die Talisker Distillery existiert seit 1831. Gegründet wurde sie von den Gebrüdern Hugh und Kenneth MacAskill, die dem Markennamen, welcher sich vom nahe gelegenen Anwesen Talisker House ableitet, zu einigem Ruhm verhalfen. Heute zählt sie zu einer der erfolgreichsten Destillerien Weltweit.
Links nach Letters
           0-9       A       B       C       D       E       F       G       H       I       J       K       L       M       N       O       P       Q       R       S       T       V       U       W       X       Y       Z