Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Buchhaltungsbüro
Welche Vorteile bringen Kredite von Privatpersonen?

Auf Finanzportalen Geld von Privatpersonen leihen:   Da die Konditionen bei Banken meist schlecht sind, haben sich über die letzten Jahre Finanzportale etabliert, wo man als Kreditsuchender Geld von Privatleuten leihen kann. Ganz egal, ob man das Geld für den Start in die Selbständigkeit oder aufgrund einer finanziellen Notsituation benötigt, bei Kreditgebern wie beispielsweise Auxmoney bekommt man so gut wie immer einen Kredit.    

 

Plattformen für private Kredite:   Wie bereits beschrieben, gibt es im Internet mittlerweile eine ganze Reihe von Plattformen, die als Vermittler von Privatkrediten tätig sind. Eine dieser Plattformen ist wie schon erwähnt Auxmoney. Dort kann man sich von Privatpersonen Geldbeträge zwischen 1.000 und 25.000 Euro leihen. Um eine gewisse Sicherheit im Abwicklungsprozess gewährleisten zu können, fungiert die Süd-West-Kreditbank als Kooperationspartner mit Kontrollfunktion. Die gesamte Abwicklung erfolgt online, es bedarf keines persönlichen Kontaktes und es investieren ausschließlich Privatpersonen. Die angebotenen Zinssätze sind immer so gestaltet, dass sie für beide Vertragsseiten lohnend sind. Die Registrierung auf Auxmoney beispielsweise ist kostenlos möglich. Bei der Laufzeit sind verschiedenste Modelle denkbar. Jeder Schuldner kann Laufzeit und Höhe des Kredites selbst wählen. Da die Abwicklung und die Kreditvergabe von der Süd-West-Kreditbank überwacht wird, können Kreditnehmer und Kreditgeber schnell und unkompliziert zusammengeführt werden. Daher kann man die Aufnahme eines solchen Kredites durchaus als sicherer und seriöser bezeichnen als die Angebote in vielen Kleinanzeigen oder Zeitungen. Wer sich gerne tiefergehend informieren möchte oder Erfahrungen von anderen Kreditnehmern lesen möchte, kann dies hier tun: http://privatkredit-erfahrungen.de/    

 

Vorteile von Privatkrediten:  Diese Art der Kreditvergabe hat gleich mehrere Vorteile. Der große Vorteil für den Schuldner ist, dass er bei keiner Bank vorstellig werden braucht und nicht in die unangenehme Situation kommt, vor anderen Leuten bzgl. eines Kredites vorsprechen zu müssen. Auch das Fragen von Verwandten oder Bekannten bleibt dem Kreditsuchenden erspart. So bleiben die persönlichen Beziehungen erhalten und keiner aus dem Freundes- oder Bekanntenkreis weiß von der Kreditaufnahme. Da die privaten Kreditgeber nach ganz anderen Kriterien über die Kreditvergabe entscheiden als Banken, ist die Chance einen Kredit zu bekommen um ein  Vielfaches höher. Der größte Vorteil ist wohl, dass private Anleger auch bei negativer Schufa Kredite vergeben. Für viele sind solche Privatkredite auch der letzte Ausweg aus einer finanziellen Notlage.

1 Stern = mangelhaft | 10 Sterne = empfehlenswert
Welche Vorteile bringen Kredite von Privatpersonen?ArtikelTorsten PaulNicht immer möchte man bei Geldsorgen oder bei einer neuen Geschäftsidee direkt zur Bank rennen, um dort einen Kredit aufzunehmen. Aber e... Bewertungsdurchschnitt: 4.3 von gesamt 18