Kategorieübersicht  |    Branchenverzeichnis    |     Hilfe    |     Labels    |     Ebene:   Webkatalog   |  Begriffsdefinitionen - Glossar = D
Artikel lesen
neuen Artikel jetzt schreiben
Begriffsdefinitionen | Glossar - www.webspider24.de
SEO-Begriffe mit Buchstabe: D
Bewertung: 4.6/10 von 46 Lesermeinungen
Bewertungsdurchschnitt: 4.6 von gesamt 46
   US ESTA beantragen
   Coinbase - Krypto Wallet
   Cobinhood - Kryptobörse
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Duplicate Content (Textduplikate)
Doppelter Text, ist der eigentliche „Killer“ aller Rankingverluste von Webseiten. Was bedeutet dies? Vom DC spricht man, wenn nahezu identischer Text (Content) mindestens zweimal auf verschiedenen Webseiten (URL‘s) existent ist. Ob nun gewollt oder ungewollt, dies wird von Suchmaschinen nicht gewertet oder unterschieden und kann schlimmstenfalls zu einer Abstrafung der gesamten Webseite führen.

Deep-Link
Deep-Links bezeichnen Linkverweise, die direkt zur jeweiligen Unterseite einer Webseite verweisen. Dabei wird direkt die Startseite übersprungen. Das Wort „deep“ kommt aus dem Englischen und heißt: Tief. Im SEO Bereich bedeutet ein Deep-Link = tiefe Verlinkung. Gerade in der Suchmaschinenoptimierung sind diese Deep-Links wichtig, da eine tiefe Verlinkung von Backlinks anderer Webseiten die Hauptseite stärken soll. Der Deep-Link gehört zu den Hyperlinks und verweist zu einer bestimmten Unterseite einer Webpräsenz. Gut gesetzte Deep-Links können die Conversion-Rate erhöhen und potentielle Käufer generieren.

Description Meta Tag
Das Meta Element ist im Headbereich einer Webseite verankert und dient für Suchmaschinen zum Definieren der Thematik einer Webseite. Unterhalb des wichtigen Title Tag platziert der Seitenbetreiber einen optimierten Beschreibungstext (Content) seiner Seite. Im Suchmaschinenindex wird dieser Description Tag für Besucher angezeigt. Der hauptsächliche Inhalt der Webseite sind wichtige Suchmaschinenmerkmale und werden im Description Tag definiert. Diese Meta Tag sollte nicht mehr als 120 – 130 Zeichen lang sein und ist nicht zu verwechseln mit dem Keyword Tag der auch im Head-Bereich der Seite gesetzt ist.

Dynamisches HTML (DHTML)
DHTML bezeichnet eine Webdesign-Methode für das Anzeigen von Webseiten mit mehreren Computersprachen nach den Bedienungen von Usern und Benutzer. Dieses dynamische HTML umfasst überwiegend Javascript, CSS und HTML in einem. Auf mehrfach angewendete Ereignisse einer Webseite passt diese dynamisch die Browser-Anzeigen an. (z.B. Texthervorhebungen, Menü-Navigationen, Formularfelder). Zur Änderung der Erscheinung des HTML-Dokuments bedient man sich der Schnittstelle DOM (Document Object Model).
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z